‚Wie Design Management dazu beitragen kann, dass einheitliche Kundenerlebnisse entstehen.‘

Prof. Jan-Erik Baars

Studiengangsleiter ‚Design–Management‘ an der HS Luzern

Vortrag und Workshop zum Thema: ‚Wie Design Management dazu beitragen kann,

dass einheitliche Kundenerlebnisse entstehen.‘

am Montag, den 13.11.2017

ab 17:15Uhr im Auditorium (B0.01)

Liebe Studierende, Mitarbeiter und Professoren,


wir laden Sie herzlich zum Vortrag von Prof. Jan-

Erik Baars ein. Jan–Erik Baars ist Professor und

Leiter des Studienganges Design Management an der Hochschule Luzern. Zuvor war er bei Unternehmen wie Philips und der Deutschen Telekom als Designer und im leitenden Design–Management tätig.


Am 13.11.2017 ist Prof. Baars zu Gast an der HfG Schwäbisch Gmünd und leitet einen Workshop zum Thema Design–Management, an welchem Studierende verschiedener Studiengänge und Semester teilnehmen.

Im Fokus steht dabei die Frage, wie Gestalter, die zeitversetzt an unterschiedlichen Berührungspunkten arbeiten, inhaltlich so geführt werden können, dass einheitliche und konsistente Kundenerlebnisse entstehen.


Im Anschluss hält Prof. Baars einen hochschulöffentlichen Vortrag mit dem Titel ‚Design muss man führen: Wie Design Management dazu beitragen kann, dass einheitliche Kundenerlebnisse entstehen‘.



6 Ansichten